Zur Startseite
Roter Holunder
Roter Holunder
  • Home

Letzte Aktualisierung der Homepage: 01.06.2022 (Änderungsprotokoll)

Bild des Monats Juni

Der Rote Holunder (Sambucus racemosa), auch Traubenholunder genannt, ist ein einheimischer, völlig unkomplizierter Strauch. Die cremefarbenen bis gelblichen, hochstehenden Blütenrispen, die von April bis Mai/Juni blühen sind ein Insektenmagnet! Seine relativ langen Blätter (10-25 cm) sind gefiedert und auf der Oberseite dunkelgrün, während die Unterseite leicht bläulich wirkt. Im Juli/August sind seine scharlachroten, glänzenden, in Trauben stehenden Früchte reif. Die rohen Beeren sind ungenießbar, aber gekocht ergeben sie eine gute Marmelade oder Gelee. Der Rote Holunder wächst am liebsten im feuchten Halbschatten, Trockenheit verträgt er nicht.
Inge Mebus


Termine

10.07.2022 11:00 - 18:00 Straßenfest Oberhaching (BUND Naturschutz-Stand)82041 Oberhaching, Bahnhofstr.Infostand
14.07.2022 19:30 - 21:30 BUND Naturschutz-Treff Juli82041 Oberhaching, Alpenstr. 16 (Evangelisches Gemeindehaus)Versammlung
11.08.2022 19:30 - 21:30 KEIN BUND Naturschutz-Treff August82041 Oberhaching, Alpenstr. 16 (Evangelisches Gemeindehaus)Versammlung
08.09.2022 19:30 - 21:30 BUND Naturschutz-Treff September82041 Oberhaching, Alpenstr. 16 (Evangelisches Gemeindehaus)Versammlung
13.10.2022 19:30 - 21:30 BUND Naturschutz-Treff Oktober82041 Oberhaching, Alpenstr. 16 (Evangelisches Gemeindehaus)Versammlung

++ Spendenkonto: BUND Naturschutz Oberhaching ++

Kreissparkasse München Starnberg, IBAN: DE68 7025 0150 0028 0700 43, BIC: BYLADEM1KMS