03/2018 In eigener Sache

Der BUND Naturschutz Oberhaching ist eine Ortsgruppe des unabhängigen, überparteilichen „BUND Naturschutz in Bayern e.V.“. Wir setzen uns für eine lebenswerte Umwelt und den Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen für uns Menschen und die Tier- und Pflanzenwelt ein. Die Ortsgruppe Oberhaching, gegründet 1982, zählt derzeit 325 Mitglieder. Ca. 10-15 davon sind Aktive, die sich ehrenamtlich für den Erhalt unserer Natur vor der Haustür einbringen.

In den bisherigen 35 Jahren haben wir manches erreicht, aber dennoch macht sich auch bei uns der Artenrückgang bemerkbar.
So haben wir z.B. seit Beginn unserer Vogelaufzeichnungen im Erfassungsbereich Oberhaching und angrenzender Wälder 10 Brutvogelarten verloren. Andere heimische Vogelarten mussten erhebliche Bestandseinbußen hinnehmen.
Das nun hinreichend bekannt gewordene Insektensterben hat auch hier Spuren hinterlassen.
Und ohne unseren langjährigen Einsatz, besonders beim Amphibienschutz, wäre unser Gemeindegebiet um Gelbbauchunke, Laubfrosch und Wechselkröte ärmer.

Hier ein kurzer Einblick in unsere gegenwärtigen Aktivitäten:

  • Wir betreuen ca. 10 Amphibien-Biotope (nahezu alle von uns angelegt), die gepflegt werden müssen und die dem Überleben der z.T. stark gefährdeten Amphibien und deren Nachwuchs dienen.
  • Wir mähen einige hochwertige Blumenwiesen und unsere Streuobstwiese.
  • Wir reinigen und pflegen ca. 250 Vogelnistkästen (Singvögel, Falken und Eulen) in den Forsten und im Ortsbereich.
  • Wir betreuen den Viecherlturm bei der Kugler Alm.
  • Wir halten die von uns aufgestellten und bestückten Wildbienenstände (Insektenhotels) in Ordnung.
  • Im Frühjahr, zur Zeit der Krötenwanderung, schließen wir die Schranken an der Römerstraße zwischen Oberhaching und Straßlach, um die Amphibien während ihrer Wanderung zu den Laichgewässern in Laufzorn zu schützen.

Einen genauen Überblick über unsere Aktivitätsschwerpunkte finden Sie unter Aktivitäten auf unserer Homepage.

Da der Großteil unserer Aktiven das 70. Lebensjahr bereits überschritten hat, suchen wir dringend junge bzw. jung gebliebene Helfer und Helferinnen, damit all diese Biotope auch in Zukunft für unsere Kinder und Enkel erhalten bleiben.

Wenn Sie ein Herz für die Natur und die Umwelt haben, sich gerne in der Natur aufhalten, sich für den Erhalt unserer wertvollen Kleinode einsetzen und ab und zu auch mal tatkräftig mit anpacken möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Bitte engagieren Sie sich und unterstützen Sie uns!

Durch Ihr aktives Engagement lernen Sie die Vielfalt der Natur in unserer Umgebung aus nächster Nähe kennen.
Die Vögel, Frösche, Kröten, Molche, Insekten und Blumen werden es Ihnen danken!

Der Vorstand der Ortsgruppe Oberhaching