09/2005 Mit Kindern die Natur erleben - Ausflugstipp

Hallo Kinder, wie wäre es, wenn ihr einmal zusammen mit eueren Eltern, Geschwistern, Freundinnen und Freunden das Walderlebniszentrum Grünwald besucht? Es ist für Erwachsene wie auch für Kinder interessant. Am besten fahrt ihr mit dem Rad. Vom S-Bahnhof Deisenhofen sind es ca. 6 km. Der Weg ist leicht zu finden, wenn ihr den gelben Radweg-Schildern nach Grünwald folgt. Zuerst geht es in Richtung Großdingharting bis zur Kreuzung Alte Römerstraße. Hier müsst ihr rechts in die Alte Römerstraße einbiegen und etwa 1,5 km entlang fahren bis ihr bei der zweiten Abzweigung rechts abbiegen müsst. Der Weg heißt Sauschütt Geräumt und führt direkt zum Walderlebnispark. Ihr werdet staunen, was es da alles zu entdecken gibt! Gleich am Haupteingang schließt sich eine große Waldwiese an, wo ihr spielen und ganz nebenbei die Tier- und Pflanzenwelt kennen lernen und beobachten könnt.

Nicht zu übersehen sind die vielen Wildschweine, die es sich im angrenzenden Gehege bequem machen. Um kleinere Tiere sehen zu können, müsst ihr schon aufmerksamer beobachten. Vielleicht entdeckt ihr die Laubfrösche im Froschterrarium. Oft sitzen sie unbeweglich und gut getarnt auf grünen Blättern. Bei schlechtem Wetter verkriechen sie sich allerdings lieber im Moos. Mehr über die heimischen Pflanzen und Tiere im Wald erfahrt ihr im Ausstellungspavillion, der Montag bis Freitag von ca. 9-16 Uhr und am Wochenende von ca. 12-16 Uhr geöffnet ist. Danach wisst ihr vielleicht schon ganz gut, welche Pilze hier wachsen, welche Vögel es gibt und welche Blätter von welchen Bäumen stammen. Jetzt könnt ihr auch noch den Waldlehrpfad durchwandern, bei dem ihr viel Wissenswertes über den Wald und seine Bewohner erfahrt. Wenn ihr euch alles genau anschaut, dauert der Spaziergang ca. 1,5 Stunden. Die gelben Schilder mit den Wildschweinen weisen den Weg. Zum Abschluss könnt ihr euch noch die Wildschweinfütterung ansehen, die um 16 Uhr links vom Haupteingang stattfindet. Also dann, packt eine gute Brotzeit in eueren Rucksack und schon kann´s los gehen!

Übrigens könnt ihr dort auch eueren Kindergeburtstag abhalten. Eine Ökologie-Praktikantin oder ein Praktikant ist euch gerne dabei behilflich. Erkundigen können sich euere Eltern beim Walderlebniszentrum, Tel. 089/ 649 20 99, um einen Termin zu vereinbaren.

Hildegard Berndorfer