Vogelbeobachtungen

Ein Team von Hobby-Ornithologen im BUND Naturschutz ist seit 1993 in Oberhaching aktiv. Bürger unserer Gemeinde - die an der heimischen Vogelwelt interessiert sind - melden ihre Beobachtungen an dieses Team. Alle Meldungen werden per PC in einer Datenbank erfasst und jeweils am Ende eines Jahres ausgewertet. Die Auswertung beinhaltet immer wieder Vogelarten, die den meisten Bürgern weitgehend unbekannt sind. Natürlich handelt es sich hierbei nicht alles um heimische Vögel, die bei uns brüten. Im Winter sind Gäste aus den nordischen Ländern und Rußland bei uns. Im Frühjahr/Herbst halten sich auf ihrem Zug in den Süden bzw. zurück in ihr Brutgebiet, Durchzügler oft nur wenige Stunden/Tage bei uns auf.
Nachfolgend sind beispielhaft ein paar der weniger bekannten - bei uns vorkommenden - Vogelarten aufgeführt.

Brutvögel: Bluthänfling, Dorngrasmücke, Feldschwirl, Flußregenpfeifer, Gartenbaumläufer, Gelbspötter, Girlitz, Grauschnäpper, Grünspecht, Heckenbraunelle, Mauersegler, Neuntöter, Rauhfußkauz, Schwanzmeise, Sperlingskauz, Sumpfrohrsänger, Sommergoldhähnchen, Teichhuhn, Teichrohrsänger, …

Durchzügler: Bekassine, Bergpieper, Braunkehlchen, Bruchwasserläufer, Großer Brachvogel, Kiebitz, Kornweihe, Kranich, Rohrammer, Wiesenschafstelze, Schwarzkehlchen, Steinschmätzer, Trauerschnäpper, Wiedehopf, …

Wintergäste: Bergfink, Birkenzeisig, Dohle, Eisvogel, Erlenzeisig, Seidenschwanz, Silberreiher, Tannenhäher, …

Einen Überblick über den Aufzeichnungszeitraum von 20 Jahren (1993 - 2012) gibt die von uns erstellte Broschüre „Die Vögel Oberhachings“.
Infos zur Broschüre

Das Ergebnis der aktuellen Auswertung steht Ihnen als PDF-Datei "Ergebnis Vogelbeobachtung" zum Download zur Verfügung.


Wenn Sie Interesse haben und an den Aufzeichnungen teilnehmen möchten, dann melden Sie sich doch einfach bei uns.
Sie können die Aufzeichnungen direkt in einer Microsoft Excel-Tabelle vornehmen (was sehr praktisch ist). Ergänzt wird unser Angebot durch eine Anleitung zum Ausfüllen. Die beiden Dateien stehen Ihnen in der nachfolgenden komprimierten Datei zum Download zur Verfügung.
Vogel- und Natur-Beobachtungen.zip


In verschiedenen Veranstaltungen informieren wir die Bürger über unsere Natur „vor der Haustür“. Wir sind überzeugt davon, wer die Wunder unserer Natur mit offenen Augen/Ohren wahrnimmt, der unterstützt uns auch beim Schutz der wertvollen Natur.

Unsere Aktivitäten:

Frühjahrs-Veranstaltungen:

  • Informations-Veranstaltung „Die Vogelwelt Oberhachings“
  • Spaziergänge; Wanderungen; Radlwanderungen
  • Exkursionen (z.B. Ismaninger Speichersee, Ickinger Stauwehr/ Pupplinger Au, Ascholdinger Au, Murnauer Moos)

Arbeiten: Nistkastenreinigung; Nistkastenkontrolle (Brutkontrolle, insbesondere beim Raufußkauz); Aktionen zur Biotoperhaltung bzw. Verbesserung.

Beratung/Tipps: Für eigene Beobachtungen; „Handwerkszeug“: Fernglas, Spektiv, Bücher, CDs; naturnaher Garten; Nistkästen aufhängen; Winterfütterung; verletzte Vögel.

Die Info zu unseren Vogelaktivitäten können Sie sich hier herunterladen:
Vogelbeobachtung-Infoblatt.pdf

Hans Jakob + Eike Hagenguth