Zur Startseite
  • Home  › 
  • Aktuelles

Initiative und Umfrage: Was sind uns alte Bäume wert?

01.02.2021

Informieren möchten wir Sie heute über ein nachhaltiges Kooperationsprojekt zwischen dem Verkehrs- und Gartenbauverein Oberhaching, dem BUND Naturschutz Oberhaching und der ISUS Stiftung.

Alte Baumriesen faszinieren: Über mehrere Generationen geben sie so etwas wie ein Gefühl von Heimat, prägen das Ortsbild und wirken als „grüne Lunge“. Für viele Lebewesen, wie Insekten und Vögel, sind sie außerdem ganz konkret Heimat: Solche Bäume haben viele Nischen und Hohlräume, in denen Fledermäuse, Siebenschläfer, Hornissen, Meisen und andere Höhlenbrüter Unterschlupf finden.

Mit dem Schutz von altem Baumbestand können wir lokal handeln und viel bewirken.

Wir möchten daher auf diesem Gebiet weiter tätig werden (wie z.B. mit einer Kartierung erhaltenswerter Bäume und/oder die Sicherstellung von Pflegemaßnahmen für alten Baumbestand usw.).

Aber nicht, ohne Ihre Meinung zu kennen!

Denn erfolgreich können wir nur sein, wenn die Bürgerinnen und Bürger, die hier leben, diese Initiative mittragen.
Da profitieren nicht nur wir und unsere Umwelt davon, sondern auch Sie können gewinnen! Alle Fragebögen, die bei uns bis zum 15. März eingehen, nehmen an einer Verlosung teil: Zu gewinnen gibt es wertvolle Sachpreise, mit denen Sie selbst aktiv werden können, um für mehr Artenvielfalt im eigenen Garten zu sorgen.

Link zu mehr Infos www.isusstiftung.de
Link direkt zur Umfrage (3 Min.)

PS.: Diese Info wurde auch in den Kyberg-Nachrichten 2/2021 veröffentlicht.