Biotoppflege Laufzorn

Von der Ortsgruppe wird jeweils im Herbst die Wiese um den Teich innerhalb des Gut Laufzorn mit einem Balkenmäher gemäht. Dies ist einmal im Jahr erforderlich, um die Verbuschung der Fläche um das Gewässer zu verhindern. Das Mähgut wird anschließend zusammengerecht, auf Haufen gesammelt und dann abtransportiert.